Die ISEGA Forschungs- und Untersuchungsgesellschaft mbH ist ein mittelständisches Familienunternehmen. Seit 1966 sind wir primär auf dem Gebiet der Bedarfsgegenstände- und Verpackungsprüfung sowie in der Lebensmittel- und Umweltanalytik tätig ist. Als unabhängiges Prüf- und Zertifizierungsinstitut arbeiten wir in unseren Laboratorien mit rund 100 Mitarbeitern für regional und international namhafte Kunden.

Wir setzen auf höchste Qualität, die Sie am Standort Aschaffenburg unterstützen können als

Chemiker/in für unsere analytische Abteilung

Aufgabengebiete:

  • Fachliche Unterstützung der Laborbereiche bei der Optimierung bestehender und der Entwicklung neuer Analysenverfahren
  • Erstellung von Arbeitsvorschriften und Validierungsdossiers
  • Bewertung und Freigabe von Analysenergebnissen
  • Umsetzung der DIN EN ISO/IEC 17025 im Labor
  • Schulung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
  • Mitwirkung bei der Gestaltung präventiver Projekte im Bereich Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz
  • Unterstützung der Geschäftsführung bei der zukunftsorientierten Ausrichtung analytischer Verfahren und des Gerätsparks
  • Planung von Betriebsmitteln
  • Personalverantwortung und -planung

Das ist Ihr Erfolgsrezept:

  • Sie können ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Chemie vorweisen.
  • Sie verfügen über fundierte Kenntnisse und Erfahrungen in der instrumentellen Analytik, insbesondere der Chromatographie, Atomspektroskopie und Massenspektrometrie.
  • Kenntnisse in der Probenvorbereitung von Vorteil.
  • Sie sind kommunikationsstark und arbeiten gerne mit mehreren Teams zusammen.
  • Sie sind verantwortungsbewusst und zeichnen sich durch strukturierte und selbstständige Arbeitsweise aus, zeigen Führungsstärke und haben stets ein offenes Ohr für die Belange Ihres Teams.
  • Sie besitzen ein gesundes Quantum Eigeninitiative und eine ordentliche Dosis Motivation.
  • Sie verfügen über gute Deutsch- und Englischkenntnisse.

Wir bieten:

  • Anspruchsvolle und facettenreiche Tätigkeit als Führungskraft in einem modernen Unternehmen
  • Individuell zugeschnittene Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten.
  • Angenehmes Arbeitsklima, kurze Entscheidungswege und arbeitnehmerfreundliche Arbeitszeitenregelung.
  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis mit dem Ziel einer langfristigen Zusammenarbeit.
  • Leistungsorientierte Vergütung und attraktive betriebliche Zusatzleistungen.
  • Möglichkeit zum Aufstieg in die Laborleitung.

Ihre schriftliche Bewerbung schicken Sie bitte an:

ISEGA Forschungs- und Untersuchungsgesellschaft mbH
Frau Judith Derra
Zeppelinstraße 3-5
63741 Aschaffenburg

Ihre Bewerbung nehmen wir gerne auch online per e-Mail unter bewerbung@isega.de entgegen.

Weitere Informationen

Zurück zur Übersicht